Verkaufstools und Dokumentationen

6-Step Selling Cycle

6-Step Selling Cycle

Diese Seite wurde entworfen, um Ihnen zu helfen, Ihre Möglichkeiten Kunden und Einnahmen zu erweitern. Werden Sie so ein "Valued Business Partner" für Ihre Kunden. 

Klicken Sie auf das Video, um mehr über die Werkzeuge zu erfahren, die für Sie zur Verfügung stehen.  6-Stufen-Verkaufszirkel-Übersicht

Der Six Step Selling Cycle

Wir unterstützen Ihr Business, indem wir  Ihnen neben unserem Angebot an qualitativ hochwertigen Produkten und erstklassiger Logistik, einzigartige Verkaufs-Tools und durchdachte Services in Technik & Finanzen zur Verfügung stellen.


Mit ausgezeichneter Kenntnis des Marktes und umfassendem Fachwissen in den Technologien Voice/Video, Security und Wireless erschaffen wir für Sie eine Umgebung, in der Sie die Möglichkeit haben, Ihre Lösungen gezielter, effizienter und profitabler an Ihre Endkunden zu verkaufen.


Wie machen wir das? Wir verstehen den Verkaufszyklus des Resellers an den Endkunden:

Schritt 1 :

Schritt 2 :

Schritt 3 :



Schritt 4 :
Schritt 5 :

Schritt 6 :
Die Vorbereitung auf einen neuen Markt oder auf eine Technologie. Wissen auffrischen, um konkurrenzfähig zu werden und zu bleiben.
Erkennen, wo neue Geschäftsmöglichkeiten liegen und diejenigen Endkunden ermitteln, die Sie mit ihrer Technologie ansprechen möchten.
Drei grundlegende Fragen:
    a. Hat Ihr Kunde ein Budget?
    b. Hat er ein Problem, das Sie lösen können - mit Gewinn für Sie?
    c. Wird er Sie für den bestmöglichen Geschäftspartner halten, mit dem er zusammenarbeiten sollte?
Ihre Kernkompetenz
Die Präsentationsphase, auch Verhandlungsphase genannt, in der Sie erneut auf Ihren Endkunden zugehen, um ihm das komplette Projekt zu präsentieren
Der Auftrag. Nach erfolgreicher Auftragserteilung suchen sie ggf. nach geeigneten Partnern für die Umsetzung des Projekts.


Für jeden Schritt Ihres Verkaufszyklus hält Comstor Tools und Services für Sie bereit, die Sie mit technischem Know-how, Integrations-Support und Finanzservices unterstützen.

 

1. Vorbereitung
 
Trainings und Schulungen: Zertifizierungen und Spezialisierungen, Aus- und Weiterbildung. Comstor unterstützt mit: „Tele Track“ Telefonkonferenz mit Online-Präsentation zu aktuellen Themen, kostenlos; „Future Track“ vertrieblich und technisch orientierte Workshops, kostenlos; „Fast Track” technisches Hands-On Training an Live-Geräten.

 

2. Ansprache des Endkunden

Dieser erfolgt über den Technologiefokus, Neuinstallation, Migration, Technology Upgrades beim Endkunden, Produkte/Leistungen im Portfolio. Comstor unterstützt mit: „LeadVision“ dem Online-Tool für vorqualifizierte Endkundenleads, die wir aktiv mit eigenen Call Agents generieren und Comstor-Partnern zur Verfügung stellen; „MailVision“ Comstors personalisierter Newsletter mit aktuellen Produkten,  Promotions und Events; „Future Track“ vertrieblich und technisch orientierte Workshops, kostenlos für Partner.

 

3. Beurteilung des Endkunden

Beurteilen Sie: Budget des Kunden, Projektanalyse und Problemerkennung. Comstor unterstützt Sie mit: „SalesVision“ DVD-basiertes Tool zum Erstellen von Präsentationen, mit Technologie- und Produktinformationen, deutschen Videoclips und Statements der Hersteller; „Current Analysis“ Online-DB, welche Produktinformationen namhafter Hersteller vereint. Anwender kann Features sowie Pro & Contra der Produkte direkt miteinander vergleichen.

 

4. Lösungsgestaltung

Umfasst Solution Design, Projektplanung und Angebotserstellung. Comstor unterstützt mit: „Current Analysis“ Online-Datenbank, welche Produktinformationen namhafter Hersteller vereint. Anwender kann Features sowie Pro & Contra der Produkte direkt miteinander vergleichen; „Rent a Lab“ Comstor Mietprogramm für Networking Equipment. Kurzfristig mieten, statt teuer kaufen. Für Kundenpräsentationen, Messen, Tests oder Weiterbildung; „Solutions Management“ steht in jeder Projektphase beratend zur Seite; „Netzwerkdesign“ erstellt ideale Strukturen bei optimiertem Hardwareeinsatz; „Body Leasing“ Manpower bei aktuellem und projektbezogenem Bedarf.

 

5. Präsentation beim Endkunden

Comstor unterstützt mit: „Rent a Lab” Comstor Mietprogramm für Networking Equipment. Kurzfristig mieten, statt teuer kaufen. Für Kundenpräsentationen, Messen, Tests oder Weiterbildung; „Current Analysis“ Online-Datenbank, welche Produktinformationen namhafter Hersteller vereint. Anwender kann Features sowie Pro & Contra der Produkte direkt miteinander vergleichen.

 

6. Implementierung

Umfasst Installation, Migration, Technology Upgrade. Comstor unterstützt mit „Technikern“, unsere Spezialisten in Voice&Video, Security und Wireless helfen Ihnen bei Neuinstallation oder Migration bestehender Lösungen, auch vor Ort; „Body Leasing“ Manpower im Namen des Resellers bei aktuellem und projektbezogenem Bedarf.